Cajon & Percussionunterricht in München

Cajon und Percussion-Unterricht in München: Das Cajon ist ein so einfaches, aber dennoch so vielseitiges Instrument. Wenn man es richtig beherrscht, kann das Cajon als rhythmische Begleitung in nahezu jeder Art von Musik eigesetzt werden. Gerade hier in unserer „Isarmetropole“ die umgeben ist von so vielen schönen Plätzen, kann es so herrlich sein abends an der Isar, oder am See mit Freunden in der Runde zu musizieren und den Takt als Cajon-Spieler anzugeben. Somit ist der Cajon-Unterricht in München ein absolutes Highlight beim Musikinstitut GENIMA.

Man lernt beim Cajonunterricht nicht nur das „wilde darauf schlagen“, sondern alles Grundlegende über Percussionistrumente, die Notation und natürlich die Technik und Handbewegung, um dieses vielseitige Schlaginstrument zu beherrschen.

Natürlich kann man bei Bedarf alles Erlernte auch auf andere Percussion-Instrumente übertragen und die spezielle Technik anpassen. So sind Sie nach dem Sei die Basics am Cajon gelernt haben in der Lage, alle Rhythmen auf weiter Percussion-Instrumente zu übertragen. Wir stellen Ihnen gerne alles zur Verfügung, wie z.B. Bongos, Congas, Tarambouka, Touberleki, Djembe, Little-Percussions…. Mit anderen Worten. Alles worauf man Schlagen kann, können Sie bei uns ausprobieren und kombinieren.


Damit Sie in einer angenehmen Umgebung lernen können, bieten wir Ihnen für den Cajon- und Percussionunterricht in München unterschiedliche Unterrichtsformen an:

Einzelunterricht: 45 Minuten Unterricht, in dem der Lehrer sich ausschließlich auf Sie konzentriert.

Zweierunterricht: Hier haben Sie zu zweit 45 Minuten mit dem Lehrer, der sich abwechselnd mit Ihnen befasst. Sie haben jedoch dabei die Möglichkeit, auch allein einen Raum zu nutzen.

Gruppenunterricht: Sie haben 45 Minuten lang mit maximal drei anderen Schülern Unterricht. Dabei wird individuell auf Ihre Bedürfnisse eingegangen, sodass Sie in Ihrem eigenen Tempo arbeiten können.

Der Unterricht am Cajon oder Percussion kann zeitweise oder auch ständig als Online-Unterricht per Videokonferenz stattfinden.


Der Cajonunterricht in München ist für Kinder ab 5 Jahren möglich. Für die Kleinsten unter uns, die noch nicht lesen können, gestalten wir den Unterricht spielerisch mit vielen ansprechenden Farben.
Der Cajon- und Percussion-Unterricht ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Ob klassische Melodieenbegleitung, oder der groovige Pop- und Rocksongs, bei uns lernen Sie alles, um das Instrument musikalisch und technisch zu beherrschen!

Ganz nebenbei lernen Sie die Musiktheorie und Rhythmuslehre und entdecken die "Wichtigkeit des Cajons" als rhythmisches Fundament.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit bei Bandprojekten oder Ensembles freiwillig mitzuwirken, oder durch Prüfungen den eigenen Fortschritt zu überprüfen. Das wichtigste aber ist, man erlebt Musik! Vereinbaren Sie mit einem Anruf oder einer Email eine Probestunde, um Ihre Lehrkraft und das einzigartige Unterrichtskonzept, aber vor allem die "Atmosphäre" bei GENIMA kennenzulernen.

Cajon & Percussionunterricht können zeitweise oder auch ständig als Online-Unterricht per Videokonferenz stattfinden.