15. Juli 2019

GENIMA zieht um!

Liebe Schüler und Freunde, wir bedanken uns bei Euch für das tolle Sommerkonzert. Ihr habt den restlos ausverkauften Saal zum Beben gebracht und zu Tränen gerührt. Wir konnten alle gemeinsam mit Euch Musik in ihrer schönsten Form erleben: Live! Wir verneigen uns vor Euch!

Und schon packen wir unser nächstes Projekt an: GENIMA zieht um!
Ab September 2019 beziehen wir unsere neuen Räumlichkeiten in der
Sendlingerstr. 23, 80331 München, 2. OG.
Das Musikinstitut GENIMA wird sich nochmals vergrößern. Endlich haben wir eine Möglichkeit gefunden in unserer geliebten Münchener Innenstadt weiterhin zu bleiben, aber auch den immer wachsenden Aufgaben und Herausforderungen gerecht zu werden. Also ziehen wir quasi “um die Ecke”.(ca. 500 m von der Sonnenstraße).
Unsere neuen Räume sind weiterhin gut erreichbar, zwischen Sendlinger Tor und Marienplatz (jeweils 4 Gehminuten). Alle weiteren Infos gibt es hier. Unser Büro ist unter der neuen Adresse ab 02.09.2019 wieder besetzt. Der Unterricht startet wieder ab 10.09.2019.

13. November 2015

GENIMA TV

Hier werden Video-Projekte von GENIMA TV angekündigt und veröffentlicht. Dazu zählen die Konzertaufnahmen von Sommer- und Winterkonzert und einzelne Musikvideos. Zudem wird auf dieser Seite einmal im Quartal das GENIMA webTV veröffentlicht, hierbei dreht sich alles um das Musikinstitut GENIMA, Projekte und die GENIMA-Band. Viel Spaß!
10. November 2015
Unterricht

Musikunterricht in München

Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Min. und findet i.d.R. einmal pro Woche statt. Im Einzelunterricht hat der Schüler seinen Lehrer 45 Min. zur Verfügung. Beim Zweierunterricht teilen sich zwei Schüler 45 Min. lang einen Lehrer. Jeder Schüler kann seinen eigenen Raum besetzen. Der Lehrer pendelt dann zwischen den einzelnen Räumen. Der Gruppenunterricht ist bei Keyboard/Klavier und Schlagzeug begrenzt auf maximal vier Schüler pro Stunde. Bei E-Gitarre, E-Bass und klassischer Gitarre sind drei Schüler in jeder Gruppenstunde. Es ist kein offener Gruppen-unterricht, in dem die Schüler einer Gruppe dieselbe Lektion bearbeiten; vielmehr wird jeder Schüler individuell behandelt. Um das musikalische Wissen zu bereichern und gleichzeitig musikalische zwischenmenschliche Beziehungen zu schaffen, bieten wir laufend Sonderkurse an (siehe Sonderkurse).